Slider

Kleinkinderturnen von 3 - 6 Jahre
Sport macht Spaß - und Spaß will jedes Kind

Neuer Kurs ab 9.11.2022 !!!         Achtung: dieser Kurs ist ausgebucht. Anmeldung für Warteliste möglich.
Dank unserer neuen Übungsleiterin Sabine können wir diese Stunde  wieder beleben. Am 9.11. beginnt ein  Kurs mit 6 Terminen zum Preis von 30 Euro. Auch für Nichtmitglieder.

Auf spielerische Weise werden der Bewegungsapparat geschult und die Haltung gefördert, das Herz-Kreislauf-System in Schwung gebracht und die Kondition verbessert.

Unser vielseitiges Turnprogramm ermöglicht erste Kontakte mit unterschiedlichsten Bewegungsformen und bietet eine optimale Basis für eine sportliche Zukunft. 
Durch die spielerische Herangehensweise und die Unterstützung durch ein Elternteil, ist die Stunde auch für Kinder geeignet die bequem oder ängstlich sind oder an ihren sportlichen Fähigkeiten zweifeln. Eine tolle Stunde für Kind UND Eltern.

Kleinkinderturnen mit Elternunterstützung Alter 3-5/6Jahre
Kursleiterin: Sabine Schmalz
Ab 9.11.2022  Mittwoch, 16:45-17:45 Uhr
Pirckheimer Gymnasium obere Halle, Gibitzenhofstraße/Eingang Alemannenstraße

Kosten. 30 Euro für 6 Termine

In den Schulferien finden keine Kurse statt

Bei Interesse schreiben Sie uns eine e-mail an  . Sie erhalten dann ein Anmeldeformular.

Kitu2

Die Abteilung Turnen & Gymnastik bietet bei Bedarf folgende Online-Angebote für ihre Mitglieder an:

Rhönrad
Mo + Mi 17:30 Uhr - 18:30 Uhr Fitnesstraining Kräftigung/Dehnen für ALLE
Bei Interesse bitte melden unter: 

Gymnastikkuse:
Dienstag  18:15 -19:15 BodyWorkout
Mittwoch 16:45 - 17:45 Rundum fit
Freitag,    18:30 . 19:30 Fitnesskombi

Anmeldung unter: 

 

Wer hat Interesse?
“ Bei uns treffen sich ehemalige Fußballer, Handballer,
Tennisspieler etc.  und Männer, die noch Freude 
am Ballspiel haben. Alter: Zwischen 50 und 100!" 


Komm' jederzeit gerne vorbei und mach' einfach mit!

Am Sonntag dem 30.06.2019 fand der zweite Rundenwettkampf im Rhönradturnen in der Turnhalle des Pirckheimer-Gymnasiums Nürnberg statt.
Da uns dieses mal die An- und Abreise erspart blieb, waren wir mit 10 Turnerinnen recht gut vertreten.
Der Heimvorteil machte sich auch bei den Leistungen der Turnerinnen bemerkbar: Wir schnitten sehr gut ab, was mit vielen Treppchenplätzen bei der anschließenden Siegerehrung honoriert wurde.

Wieder einmal stand ein Landesturnfest an, in dessen Rahmen auch der Bayernpokal Rhönradturnen ausgetragen wurde. Unsere Aktiven sind bereits am Donnerstag 30.05. angereist, weil ein Turnfest schließlich mehr als Wettkampf zu bieten hat. Andrea Bläse und ich wollten uns den Wettkampf am Freitag jedoch nicht entgehen lassen und haben uns deshalb ebenfalls auf den Weg gemacht. Wieder einmal konnten wir feststellen, dass so ein Turnest ein toller Spaß ist, vor allem wenn sich die Gruppe gut versteht.

Monika Hertlein

Nachstehend dazu ein Bericht aus Sicht unserer Turnerin Marlene Krüger:

Nach oben