Alles auf einen Blick

Profitieren Sie von unserem vielseitigen Angebot, wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Zum Dritten Kobujutsu-Seminar unter der Leitung von Josef Schäfer (5. Dan Kobujutsu)  kamen wieder einige Budokas von Münster bis Hof nach Nürnberg. Am 21.04.2018 standen Bo und Kama (Basics, Kata, Bunkai) auf dem Programm.

201804 KobudoLehrgang

Das Seminar begann mit der ersten Waffe des Systems, dem Bo. Die Grundtechniken und Sequenzen aus einer Kata dienten zum Aufwärmen. Danach wurden mit wechselnden Partnern die 10 Basic Kumite und Renzoku Waza trainiert. Die ersten beiden Bo Katas Shuji Kon Sho und Shuji Kon Dai wurden gemeinsam gelaufen. Danach haben die Anfänger die bisherigen Themen vertieft und die restlichen Teilnehmer die Kata Chinenshichanaka no Kon inkl. Bunkai gelernt.

Im zweiten Teil des Seminars stand für die Fortgeschritteneren die fünfte Waffe des Systems auf dem Programm. Kama sind  Sicheln, die paarweise verwendet werden, deshalb auch Nicho-gama (2 Stück Sicheln) genannt. Sie wurden zum schneiden von Zuckerrohr verwendet.  Nach den Grundtechniken (Tsukai Kata) mit den Kama wurden die beiden Kata Tozan no Nichogama und Kanigawa no Nichogama (Sho) trainiert. Zu jeder Waffe gehören auch die 10 Basic Kumite und Renzoku Waza dazu.

Die nächste Gelegenheit Kobujutsu auf höchstem Niveau zu trainieren, ist der internationale Lehrgang mit Shihan Toshio Okabayashi vom 15.06. bis 17.06.2018 in Nürnberg.

Karate

Kontakt

Abteilungsleitung
 Monika Stief  
 monika.stief@wadoryu.de
 Mobile: 0174 2105937
Dojo Adresse  
  Dunantstraße 10
  90431 Nürnberg
Abteilungshomepage
  www.wadoryu.de
Zum Seitenanfang