Alles auf einen Blick

Profitieren Sie von unserem vielseitigen Angebot, wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Am Sonntag dem 30.06.2019 fand der zweite Rundenwettkampf im Rhönradturnen in der Turnhalle des Pirckheimer-Gymnasiums Nürnberg statt.
Da uns dieses mal die An- und Abreise erspart blieb, waren wir mit 10 Turnerinnen recht gut vertreten.
Der Heimvorteil machte sich auch bei den Leistungen der Turnerinnen bemerkbar: Wir schnitten sehr gut ab, was mit vielen Treppchenplätzen bei der anschließenden Siegerehrung honoriert wurde.

Anni Hausenbigl, Zoi Galatidis und Natalie Soldan erturnten bei ihrem ersten Wettkampf mit 4,90; 4,65 und 4,40 Punkten die besten Leistungen im Bambini-Wettkampf .

Sonja Slavik und Emma Volz taten es ihnen gleich, indem sie in der Altersklasse 9/10 mit 5,75 und 5,20 Punkten Platz eins und zwei sicherten.

Auf eine sehr gute Leistung können auch Mara Mai mit 5,70; Emilie Mattheis mit 5,60 und Katharina Ammon mit 5,10 Punkten stolz sein.
Sie erreichten den zweiten, dritten und vierten Platz der AK 13/14.

Ebenfalls zweite wurde Lea-Marie Kutschke mit 5,75 Punkten in der Altersklasse 15/16.

Den Abschluss bildete Marlene Krüger, die in der AK 17/18 den ersten Platz mit 5,00 Punkten erturnte.

Wir blicken auf einen schönen, harmonischen Wettkampf zurück, der uns allen als positives Ereignis in Erinnerung bleiben wird.

516b05fb 4377 49b5 9bf6 6739f7e3d4c5

Turnen und Gymnastik

Abteilungsleitung

Abteilungsleiterin

Monika Hertlein

1. Stellvertreterin

Anita Förster

2. Stellvertreterin
Andrea Bläse
Abteilungsjugendleiterin
Christine Henneberger
Zum Seitenanfang