Alles auf einen Blick

Profitieren Sie von unserem vielseitigen Angebot, wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

17 BJDC0079

2. BundesJugendCamp 2017 (Boogie Woogie)

Mit Freunden teilen ist ausdrücklich gewünscht :)

Wir suchen noch tanzbegeisterte Boogietänzer.
Ein Probetraining bei uns im Verein ist jederzeit möglich

 

 

17 BJDC0107Dieses Jahr fand das Bundes Jugend Camp (Boogie Woogie)
in Nürnberg bei uns im Verein statt

Es freute uns wirklich sehr, dass wir vom 1-2.7.2017 Gastgeber des 2ten Bundes Jugendtreff unserer Nachwuchstänzer sein durften.  Es war ein super Wochende. Danke an Johann Preuhs (BundesJugendTeamchef), Theresa & Elian (Weltmeister Jugendklasse) und den vielen Helfern und unseren Gasttrainern Steffi (Ballett), Andrea (Rhönrad) und Christine (Trampolin).

Am ersten Juli Wochenende trafen sich 40 Nachwuchstänzer aus Bayern und Österreich zu einem intensiven Dance Weekend in Nürnberg. Das Wetter passte, die Stimmung war hervorragend, Trainer, Betreuer und Tänzer waren hoch motiviert, Eltern und Helfer hatten alles im Blick und so begannen wir pünktlich nach der Einschreibung mit der ersten Aufwärm- und Tanzeinheit. Obwohl unser Bundesjugend Teamchef dieses Format speziell für Nachwuchstänzer ins Leben gerufen hat, wurden die Trainingseinheiten auch von unserem besten Jugendpaar Theresa Sommerkamp und Elian Preus (amtierenden Jugendweltmeister und 1. der Internationalen Rangliste Junior) gehalten. Mehr Fachkompetenz im Jugendbereich geht nicht mehr und so war auch die Aufregung bei vielen Teilnehmern anfangs zu spüren.

 

1. Tag

 

Diese Aufregung war aber nach den ersten Minuten schnell verflogen und wir starteten mit der Ersten von 5 Boogie Woogie Einheiten

 

17 BJDC0041  17 BJDC0012  17 BJDC0001

 

Um die Leistungsunterschiede der Kids etwas auszugleichen, benutzten wir 2 Sporthallen und teilten die Kids in 2 Gruppen ein.

 

17 BJDC0142  17 BJDC0037  17 BJDC0117

 

17 BJDC0144

Nach der Mittagspause ging es dann mit einer Balletteinheit weiter. Hierfür gewannen wir unsere Ballett-Trainerin des ATV 1873 Frankonia Nürnberg e.V. – Steffi Dippold. Die Stunde stand unter dem Motto richtig Drehen. So mancher der Kids hatte da noch deutlich Luft nach oben. Richtig toll war aber, dass alle sehr konzentriert mitgemacht haben. Dies schreibe ich nicht nur so, sondern Steffi hat mir das aus Trainersicht als feedback gegeben, was ich gerne hier an Euch als Kompliment weitergeben möchte.

 

17 BJDC0165 17 BJDC0159 17 BJDC0153

 

17 BJDC0146Die 2. Boogie Woogie Einheit schloss sich nahtlos an die Ballettstunde an. An dieser Stelle möchte ich nicht den Besuch von Katrin vergessen zu erwähnen und wie es sich gehört, hat sie mit Johann den Kids gezeigt, dass sie nicht nur die Präsidentin vom Deutschen Rock´n Roll und Boogie Woogie Verband ist, sondern auch sehr gut Boogie tanzen kann. Dass Dieter mit kam freute besonders die Kids, die das BBDC (Boogie Bären Dance Camp) 2017 besucht hatten. Auch eine tolle Veranstaltung für Kids. Damit ist aber noch nicht Schluss mit der Elite des Boogie Sports. Als betreuende Trainer der TSC DancePoint Kids, halfen natürlich auch Kathrin und Christian Adler (amtierende deutsche Meister (Main) Boogie Woogie) beim Training der Kids fleißig mit und unterstützen uns beim BJDC (Bundes Jugend Dance Camp).

 

17 BJDC0211 17 BJDC0214 17 BJDC0012

 

Kurz vor dem Abendessen haben wir die Möglichkeit bekommen in einer Halle gemeinsam unter der Anleitung von Andrea Bläse eine Schnupperstunde mit dem Röhnrad zu erleben. Das war für alle eine tolles Erlebnis und jeder durfte neben einfachen Übungen eine komplette Umdrehung probieren. Ich habe das mit Johann auch gemacht und auch geschafft. Allerdings waren da alle schon beim Abendessen. Das war richtig anstrengend.

 

17 BJDC0234 17 BJDC0245 17 BJDC0238

 

Zum Abendessen haben wir Pizza bestellt und da das Wetter nicht zu heiß und nicht zu kalt war, konnten wir auch im Freien (Pausenhof) gemütlich essen.

 

17 BJDC0249 17 BJDC0246 17 BJDC0231

 

Nach dem Abendessen dann gleich ein weiteres Highlight mit Christine Henneberger unserer Trampolin Trainerin. Alle konnten eine weitere Schnupperstunde am Sporttrampolin genießen. Mit diesen Trampolinen kann eine Höhe von mehr als 8m erreicht werden. Haben wir natürlich nicht geschafft, daher war die Deckenhöhe in der Halle durchaus ausreichend für uns. Ich denke jedem hat diese Abwechslung richtig Spaß gemacht. Zumindest wurden diese zwei Angebote auf unseren Bewertungsbogen mit einem sehr gut bewertet.

 

17 BJDC0259 17 BJDC0271 17 BJDC0252

 

Diese Zusatzangebote wurden von uns ausgewählt, weil diese Sportarten viel mit dem Tanzen gemein haben. Kondition, Körperspannung, Körpergefühl, Koordination und Kraft. Alles Eigenschaften, die wir auch beim Boogie Woogie benötigen. Dies war dann aber für den ersten Tag wirklich genug und wir ließen den Abend mit einem Tanzfilm (Hallenkino) ausklingen. Was so ein kleiner Beamer dann doch für ein großes Bild erzeugen kann. Es war fast wie im Kino.

 

17 BJDC0287 17 BJDC0293 17 BJDC0294

 

Um 23 Uhr war dann Schicht im Schacht und es dauerte nicht lange bis Alle, die in der Halle übernachteten, schliefen. Ha, alles richtig gemacht dachte ich mir, da waren die Kids wirklich platt und müde.

 

2. Tag

 

17 BJDC0303Der 2. Tag begann mit Wecken um kurz vor 7 Uhr. Viele waren da aber bereits schon wach. Nach der Morgentoilette trafen wir uns gemeinsam im Pausenhof zum Frühstück. Pünktlich um 8 Uhr wurden wir dann auch mit frischen Brötchen versorgt. Kaffee, Kaba und Milch, Marmelade und Nutella standen schon bereit und dann passierte es doch. In den Bewertungsbögen des Seminars wurde dann doch öfters die fehlende Butter angemerkt :(. Na da haben wir doch tatsächlich etwas elementar Wichtiges vergessen. Das wird uns sicherlich beim nächsten Mal nicht mehr passieren :) Nach dem Frühstück gab es 3 weitere Boogie Einheiten. Am Sonntag haben wir dann den Fokus komplett auf Boogie Woogie gelegt. Neben dem fachlichen Teil, kam der Spaß und das Spielen nicht zu kurz. Allerdings muss man auch hier wieder aus den Bewertungen lernen, einigen Kids kam das Spielen dann doch etwas zu kurz :). Ich bin mir aber sicher, dass die Kids  wirklich viel Spaß hatten und viel mitgenommen haben. Da Bilder oft mehr als Worte sagen und ich jetzt schon genug geschrieben habe, hier noch einige Eindrücke vom BJDC 2017.

 

17 BJDC0015 17 BJDC0038 17 BJDC0139 17 BJDC0142 17 BJDC0165 17 BJDC0166 17 BJDC0179 17 BJDC0182 17 BJDC0183 17 BJDC0198 17 BJDC0228 17 BJDC0234 17 BJDC0239 17 BJDC0241 17 BJDC0251 17 BJDC0278 17 BJDC0266 17 BJDC0309 17 BJDC0310 17 BJDC0323 17 BJDC0329 17 BJDC0330 17 BJDC0336 17 BJDC0337 17 BJDC0357 17 BJDC0314 17 BJDC0081

 

DanceCamp Beurteilung

Am Schluss der Veranstaltung bekam jeder Teilnehmer noch eine Urkunde und konnte das Dance Camp schriftlich beurteilen. Anbei die Auswertung des Fragebogens

 

Bewertung 02

 

Durchschnittsbewertung der Kids

 

Bewertung 01

 

Man kann wirklich mit ruhigem Gewissen sagen, dass war für alle Beteiligten ein richtig tolles Dance Camp. Die Kleinigkeiten die wir noch verbessern können, werden wir gerne an den nächsten Veranstalter in 2018 weitergeben. Ich bin mir aber definitiv sicher, dass wir ein 3. Bundes Jungend Dance Camp 2018 erleben und ich wünsche mir jetzt schon, dass Ihr alle wieder kommt und wenn jeder noch einen mitbringen würde, dann wird das noch viel cooler als dieses Jahr :)

Hier noch einige Anmerkungen zu den Bewertungen der Kids:

  • Nicht nur kleine Kinder, sondern auch Kids mit Startmarken zulassen (kommt von den Teenagern!).
  • Nicht so oft die Partner wechseln (Anfänger / Fortgeschrittene)
  • Mehr spielen
  • Nachts das Notlicht abdunkeln
  • Auch 18-Jährige sollten mitmachen dürfen
  • Butter zum Frühstück

 

Wir sehen Euch auf einen der nächsten Breitensportturniere, oder?

Denkt daran, wir haben uns für Euch mächtig ins Zeug gelegt, jetzt könnt Ihr uns etwas zurückgeben, indem Ihr alle demnächst auf einem Breitensportturnier zeigt, was Ihr gelernt habt. Die nächste Möglichkeit wäre schon am 23.09.17 beim BoogieBärenCup in Garching. Also nicht lange warten, anmelden. Kalina, Marwin, Sabrina, Nico und Chiara kommen auch. Chiara sucht aktuell aber noch einen Turnierpartner :(

 

Wir würden uns sehr freuen Euch dort alle wieder zu sehen.

 

WhatsApp-Gruppe

Ich habe Sabrina (12 J.) und Nico (13 J.) gewinnen können die WhatsAPP Gruppe zu pflegen. Alle die ihre Handynummern bei uns hinterlassen haben, gibt Nico für die WhatsAPP Gruppe frei. Gerne können wir da noch mehr aufnehmen. Wer also Interesse am Boogie Woogie Tanzen hat und noch zu den Boogie Junioren gehört kann sich bei Sabrina oder Nico melden, die werden euch dann gerne mit aufnehmen. Eure Trainer würden sich auch freuen, wenn wir mit in dieser Gruppe sein dürfen. Ihr könnt uns gerne dazu einladen :-)

 

Trainer
Latifah & Thomas
0911 6588167

LatiThomas2

Trainer-C Lizenz Leistung

boogie03

boogie03

VPP2018

VPP2018

VPP2018

VPP2018

VPP2018

VPP2018

Tanz

Kontakt

 

Zum Seitenanfang