Alles auf einen Blick

Profitieren Sie von unserem vielseitigen Angebot, wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Das Training beginnt mit den Grundlagen. Nach und nach erlernen die Teilnehmer komplizierte Elemente. Im Training sind Übungen zur Stärkung der Bauch, Rücken-und Beinmuskulatur, sowie spezielle Übungen zur Flexibilität und Dehnung, Tanzschritte und Elemente der Choreografie enthalten.

Trainingsschwerpunkten

  • Akrobatische Elemente
  • Elemente des Tanzes
  • Gleichgewichtselementen
  • Verschiedene Gerättechniken
  • Allgemeine Koordination und Ausdauer
  • Rhythmusgefühl und Haltungsschulung

In der Rhythmischen Sportgymnastik gibt es fünf Handgeräte: Seil, Reifen, Ball, Keule und Band.

RSG Training

Rhythmische Sportgymnastik

Kontakt

 

Zum Seitenanfang