Alles auf einen Blick

Profitieren Sie von unserem vielseitigen Angebot, wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Am Buß- und Bettag hieß es: „Kiss on ice“. Gestartet wurde der gemeinsame Tag an der Helene-von Forster-Schule in Röthenbach. Von dort aus marschierten wir gemeinsam zur nächsten U-Bahn Station und fuhren mit den Öffentlichen bis zum Frankenstadion.

Allein die Fahrt war schon ein Kapitel für sich, welches uns Allen sehr viel Freude bereitete und bei der wir aufgrund lautstarkem Gelächter und Geplauder bei den anderen Passagieren nicht unbemerkt blieben. Von unserer End-Haltestelle waren es nur noch wenige Minuten zu Fuß bis zur Nürnberger-Eishalle. Nachdem alle Kinder fertig angezogen und die Sachen in den Spinden verstaut waren ging es aufs Eis, wo die Kinder ihr Können zeigten. Nach der Hälfte der Zeit war natürlich eine Pause angebracht, in der es für jedes Kind eine riesige Portion Pommes gab. Ein absolutes Highlight des Tages war, als gleich zwei Eismaschinen innerhalb weniger Minuten aus der völlig verkratzten und mit Schnee übersäten Eisfläche eine in Glanz erstrahlende und komplett glatte Fläche machten. Danach war das frisch gemachte Eis überraschend rutschig und stellte eine neue Herausforderung dar, die nach ein paar kleinen Stürzen dann auch gemeistert wurde. Nachdem wir nochmal Alle zusammen ein paar Runden gedreht hatten ging es dann wieder zurück. Das Fazit, welches die Kinder aus dem Aktionstag während der gemeinsamen Rückfahrt zogen war, dass es ein schöner und spaßiger Ausflug war, der jedoch für durchtrainierte KiSS-Kinder mit keiner großen Anstrengung verbunden war. Zitat: „Ich hätte noch sechs Stunden weiterfahren können.“

DSC04010

DSC04003 neuDSC04026

KISS

Kontakt KiSS

KiSS-Leitung:
Stefanie Borst
Sportwissenschaftlerin M.Sc.

Sprechzeiten:
Mittwoch und Donnerstag
09:30-11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Telefon: 0911-923 89 96-16
E-Mail: kiss@atv1873frankonia.de

 

Zum Seitenanfang