Alles auf einen Blick

Profitieren Sie von unserem vielseitigen Angebot, wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Am Dienstag, den 18.09. stand ein weiterer KISS Aktionstag auf dem Programm. Und was gibt es schöneres als an einem der letzten, heißen, sonnigen Tage im Jahr auf dem Wöhrder See Tretboot fahren zu gehen?

Auch wenn die Vorstellung vom Strampeln über den See eine noch so einfache ist, muss man sich als Aufsichtsperson (Steffi und Marco) doch etwas gedulden, sobald die Diskussion innerhalb der KISS Kinder aufkommt, welche Boote denn die optisch am ansprechendsten sind. Schlussendlich fiel die Entscheidung dann auf den roten Viersitzer und den überdimensional großen, pinken Flamingo. Die Motivation den Stausee am Rand entlang zu umrunden war groß – also zumindest zu Beginn, da nach ein paar Minuten natürlich Alles interessanter war, als bei wolkenlosem Himmel und dreißig Grad mit voller Kraft in die Pedale zu treten. Sprich die Kids beschäftigten sich lieber damit auf dem Flamingo herum zu klettern, die Plätze wild durcheinander zu wechseln oder Wettrennen zu veranstalten. Auch von großem Spaß, zumindest für unser anderes Kiss-Boot, war als unser „Roter-Flitzer“ mitten im See auf Grund lief und Marco es durch schieben wieder in Bewegung versetzten musste. Der ganze Ausflug endete mit einer Wasserschlacht. Schlussendlich sind alle Beteiligten abgekühlt, mit nassen Klamotten und einem Lächeln im Gesicht nach Hause gegangen.

DSC03800DSC03840

DSC03823DSC03833

KISS

Kontakt KiSS

KiSS-Leitung:
Stefanie Borst
Sportwissenschaftlerin M.Sc.

Sprechzeiten:
Mittwoch und Donnerstag
09:30-11:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Telefon: 0911-923 89 96-16
E-Mail: kiss@atv1873frankonia.de

 

Zum Seitenanfang